Weihnachten in Unternehmen

Die Corona-Zahlen schießen derzeit wieder durch die Decke. Nicht zuletzt deshalb haben sich viele Unternehmen dazu entschieden, ähnlich wie im vergangenen Jahr, eine digitale Weihnachtsfeier für die Belegschaft durchzuführen. Bereits vor einiger Zeit haben wir eine Möglichkeit einer digitalen Weihnachtsfeier in Form einer Quizshow beleuchtet. Dabei können die Teilnehmer etwas gewinnen und bekommen auch ein Paket nach Hause gesendet, in dem neben Verpflegung auch kleine Präsente dabei sind.

Auch andere Ideen um Mitarbeitern eine Freude zu machen sollten immer in Betracht gezogen werden. Es muss ja nicht immer eine riesige Feier sein. Wenn das Budget nicht mehr reicht, freuen sich die Angestellten doch sicherlich auch über eine kleine Aufmerksamkeit und wenn es nur eine Tafel Schokolade ist. Denn an Weihnachten geht es nicht um den Wert der Geschenke, sondern viel mehr um die Tatsache, dass es überhaupt etwas gibt. Ich persönlich würde mich sogar über einen Brief, den der Chef persönlich verfasst und unterschreibt, freuen. Das zeigt viel mehr als alles andere, dass er an seine Angestellten denkt und ihnen dankt.

Doch wie sieht es mit anderen aus, mit denen das Unternehmen im Zusammenhang steht? Gerade Stammkunden sollten zu Weihnachten nicht aus den Augen verloren werden. Dabei helfen passende Werbeartikel zu Weihnachten, wie Adventskalender, Schokoweihnachtsmänner, andere Süßigkeiten, Wein-Geschenksets, Tassen oder andere Giveaways. Selbstverständlich sind auch unsere Geschenkideen tolle Möglichkeiten sich bei Geschäftspartnern oder Kunden für ein erfolgreiches Jahr zu bedanken.

Wie bereits erwähnt zählt keineswegs der Wert der Geschenke sondern viel mehr der Gedanke an den Beschenkten. Das gilt neben den Mitarbeitern insbesondere an Kunden und Geschäftspartner. Sofern im Dezember ein Geschenk in die Firma bzw. nach Hause flattert, denke ich doch im kommenden Jahr eher an diese Firma, als an eine, die sich nicht an mich erinnert, oder?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.